+49 (0) 8631-3766-0
 
 

REFERENZEN

Aston Martin

Die Aston Martins in Opfikon werden auf SHERPA-Rollen geprüft

Wenn die Aston Martins im Autohaus in Opfikon auf Herz und Nieren geprüft werden, dann stellt das höchste Ansprüche an die Prüftechnik. Für seine Supersportwagen setzt das Automobil-Unternehmen daher auf Technologie aus dem Hause SHERPA.

Installiert wurde die Sherlane-3.5, eine Sicherheitsprüfstraße mit Rollenbremsenprüfstand, Achsdämpfungstester und Elektro-Schaltbox für PKW und Transporter bis max. 4 t Achslast. Zusätzlich wurde die von SHERPA patentierte Option Automatische Allraderkennung integriert.

Beratung, Verkauf, Installation und Inbetriebnahme erfolgte durch unseren langjährigen Partner ESA. Diese Einkaufsorganisation des Schweizerischen Auto- und Motorfahrzeuggewerbes hat ihren Sitz in Burgdorf und verfügt über 7000 angeschlossene Mitgliedsfirmen. Herzlichen Dank an Herrn Marco Vizzielli für die gute Zusammenarbeit an diesem Projekt.